Reisebericht Teil drei: Irland.

Vier Tage, drei Flüge, zwei Hauptstädte, eine Reise. – Von Belfast nach Dublin.

Unser nächster Trip startete wieder früh am Morgen. Leider so früh, dass keine Busse kamen die uns eigentlich zum Flughafen bringen sollten.
So begann es schon einmal damit, dass wir uns letztendlich ein Taxi holen mussten, das uns dann zum John Lennon Airport von Liverpool gebracht hat. Soweit, so ärgerlich.
Der Flughafen von Liverpool ist wirklich ein winziges Ding und es dauerte nicht lange, bis wir alles gefunden hatten was wir sollten. Auch der Flug verlief ganz reibungslos und so landeten wir um circa acht Uhr am Morgen in Belfast, das der erste Anlaufpunkt auf unserer kurzen Liste sein sollte.

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Rezension: Wonder Woman von Leigh Bardugo

Dieses Buch wurde mir freundlicherweise vom dtv Verlag zum rezensieren zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür! 🙂


Verlag: dtv
Genre: Fantasy
Seitenanzahl: 448
Preis Hardcover: EUR 18,99
Kindle – Edition: EUR 14,99


DSC_0511.JPG


Klappentext

Eigentlich will Diana nur eins: das Rennen gewinnen, in dem sie gegen die schnellsten Läuferinnen der Amazoneninsel Themyscira antreten muss. Doch dann erblickt sie am Horizont ein untergehendes Schiff und bewahrt Alia, ein gleichaltriges Mädchen, vor dem Tod. Wie Diana vom Orakel erfährt, ist es Alias Bestimmung, die Welt ins Unglück zu stürzen und Krieg über die Menschheit zu bringen. Um dies zu verhindern, folgt Diana mit Alia ins heutige New York – und sieht sich mit einer Welt voller unvorstellbarer Gefahren konfrontiert…

Weiterlesen

Meine Weihnachtsfilme 2018

Happy Christmas Bücherwürmer! ❤ 

Noch darf ich das ja sagen…jaja, die Zeit verfliegt und schon ist Weihnachten wieder vorüber gezogen. Und schon wieder habe ich meinen Blog so stiefmütterlich behandelt. Und das, obwohl ich doch eine Millionen Beiträge schreiben wollte…

Aber: noch ist Weihnachten, deshalb wollte ich euch auch heute noch meine liebsten Weihnachtsfilme von 2018 vorstellen. Allzu viele sind es nicht, aber ich habe euch mal eine kleine Liste zusammen gestellt.

Weiterlesen

Rezension: Black Blade – Das dunkle Herz der Magie von Jennifer Estep

Spoilerwarnung! Band zwei der Black Blade Trilogie. Hier geht’s zu Band eins.


Verlag: ivi
Genre: Fantasy
Seitenanzahl: 359
Preis Broschiert: EUR 14,99


dsc_04312027175354.jpg

“ ‚Also, Mädel, was hast du heute für mich?‘ Ich griff in meine Tasche, zog eine kleine Steinstatuette eines Fenriswolfes heraus, die ich auf meinem Weg in den Speisesaal hatte mitgehen lassen, und stellte sie auf den Tisch. ‚Und du?‘ Mo grinste und zog einen kristallenen Briefbeschwerer in Form eines Baumtrolls hervor. Ich grinste zurück. ‚Nett.‘ “

(S. 63)

Weiterlesen

Escape – Oneshot

Heyho Bücherwürmer!

Heute habe ich mal etwas anderes für euch. Und zwar ist das hier eine Kurzgeschichte, die ich mal im Englischunterricht geschrieben habe. Das Original war natürlich auch auf Englisch, aber ich hatte es kurz später auch auf Wattpad hochgeladen – auf deutsch. Daher bekommt ihr von mir auch die deutsche Version (ja okay, vielleicht auch weil ich das Original nicht mehr finde)…

Die Geschichte ist zwar schon fast drei Jahre alt, und mittlerweile würde ich auch einiges anders machen, aber ich wollte sie euch trotzdem so geben wie sie ist und es würde mich sehr freuen, wenn ihr mir eure Meinung dazu sagen würdet.

Alles Liebe und viel Spaß damit, eure Leah ❤ 🌙



Weiterlesen

Trick or Treat

Happy Halloween Bücherwürmer!🎃<3

Na, was macht ihr an diesem „großen“ Tag? Party oder doch lieber Netflix and chill? Für mich ist Halloween wirklich eins der besten Feste im Jahr. Was für mich zu Halloween dazu gehört wie kuschelige Lesetage zum Winter, das möchte ich euch heute erzählen. Ein wenig aus jeder Sparte. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen!


Weiterlesen

Frankfurter Buchmesse 2018.

Mein Messebericht.

Nachdem ich letztes Jahr ja leider die Messe aussetzen musste habe ich mich dieses Jahr nochmal umso mehr gefreut, auf die Buchmesse gehen zu können. Leider war ich nur Samstag da, weil ich mich nicht rechtzeitig um ein Zimmer gekümmert habe und die Woche über noch zu tun hatte, aber für nächstes Jahr ist auf jeden Fall ein längerer Messeaufenthalt geplant.


So, jetzt aber mal zur eigentlichen Messe.

Weiterlesen